Ausflug auf den Kürbisbauernhof der 1E

klein004Eindrücke von Schüler*innen aus der 1E:

Wir hatten schon unsere erste Klassenfahrt – und zwar auf einen Bauernhof in Zwingendorf, in der Nähe von Mistelbach. Wir hatten einen super tollen Tag dort. Auf dem Ausflug konnte ich meine Klassenkameraden viel besser kennenlernen. (Adrian)

 

Begrüßt wurden wir vom Bauern, der Bäuerin, ihrer Tochter, den Enkelkindern und einem Hund. Alle waren wild darauf, ihn zu streicheln. Da rief uns die Bäuerin zu sich und erklärte uns etwas über die Ernte. Dann gingen wir zur Freude aller Kartoffeln und Kürbisse ernten. Der Bauer brachte sie mit einer Maschine an die Oberfläche und wir lasen sie auf. Nachher durfte sich jedes Kind einen Kürbis aussuchen. (Johanna Rö.)

Als sich alle einen Kürbis genommen hatten, ging es ab in die Strohburg!! Zuerst machten wir Fotos, um alles festzuhalten und dann ging es IN die Burg! Es gab viele enge Gänge und sogar einen zweiten Stock… Später waren alle (bis auf die, die sich nicht hineingetraut hatten) voller Stroh. (Johanna Ra.)

Wir durften auch mit dem Traktor fahren und Weintrauben naschen. Die waren wirklich lecker. Gleich daneben wuchsen Zwetschkenbäume mit sehr reifen Früchten. Danach fuhren wir zur tschechischen Grenze und machten Fotos. Darauf sah ich sicher aus wie eine Vogelscheuche, weil ich davor in der Strohburg war. (Paula)

Das Allerbeste war die Traktorfahrt, es war ein tolles Gefühl, den Wind im Gesicht und so eine tolle Aussicht zu haben. Wir haben mehrere Zwischenstopps gemacht: nämlich bei den Weintrauben und an der tschechischen Grenze. Die Fahrt war sehr schön. Das war definitiv ein Tagebuchmoment. (Rosalía)

Zum Mittagessen speisten wir genüsslich am Lagerfeuer Würstchen. Jedenfalls die meisten von uns. Meine Freundin Rosalía und ich aßen ein vegetarisches Mittagessen. (Lina)

Später sind wir in den Stall gegangen, in welchem riesige Schweine waren. Ich hätte nie gedacht, dass Schweine so groß werden können! Manche Kinder sind auch in die Schweinebox gegangen. Außerdem gab es dort Enten und Hühner. Danach haben wir die Hunde gestreichelt. (Balduin)

Dieser Schulausflug war eindeutig einer der besten, die ich bis jetzt erlebt habe. Und zum Schluss will ich noch sagen, dass ich finde, meine Klasse ist schon eine sehr gute Gemeinschaft! (Emil)

23 Okt 2021
schulfrei
25 Okt 2021
schulautonom frei
26 Okt 2021
Nationalfeiertag
27 Okt 2021
Herbstferien
01 Nov 2021
Allerheiligen
02 Nov 2021
Allerseelen
12 Nov 2021
Tag der offenen Tür
Oktober 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

 

 

 

 

 

 

© 2019 GRG19/Bi26 Billrothgymnasium; 1190 Wien, Billrothstraße 26 - 30; Telefon: 01 368 46 15
//