Unternehmensführung leicht gemacht

IMG 9380Um das Verständnis für wirtschaftliche Vorgänge und Entrepreneurship zu vertiefen gibt es seit 2008 ein zweijähriges GWK-Wahlpflichtfach mit folgenden Schwerpunkten: In der 6.Klasse erwerben die Schülerinnen und Schüler Grundkenntnisse in Bilanzierung, Kostenrechnung, Unternehmenszielen und Kennzahlen sowie Wirtschaftsrecht. Im Anschluss daran legen sie eine externe EBC*L  - Prüfung  www.ebcl.at  ab, wofür sie bei erfolgreichem Abschluss ein international anerkanntes Zertifikat der Stufe A erhalten.

Dieses Schuljahr können wir stolz vermelden, dass alle Kandidatinnen und Kandidaten bestanden haben. Abgerundet wird das erste Lernjahr mit Besuchen von Expertinnen und Experten, die aus ihrem Wirtschaftsleben berichten, um den Schülerinnen und Schülern möglichst reale Einblicke in ihre Unternehmen zu geben, mit Akteuren selbst diskutieren zu können und Anregungen für die eigene Firma im nächsten Schuljahr zu erhalten.

Zusätzlich haben die Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer die Möglichkeit sich und ihr Unternehmen bei Veranstaltungen (Internationale Junior Handelsmesse in „The Mall“ Landstraße Wien Mitte) zu präsentieren und bei Wettbewerben (Junior Landeswettbewerb, i2b Businessplan Wettbewerb) zu profilieren.

Den Abschluss des zweiten Lernjahres bildet die EBC*L Prüfung Stufe B samt Zertifikat, die ebenfalls von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern bravourös bestanden wurde.

Im diesjährigen Schuljahr wurde von den Wahlpflichtfachteilnehmerinnen und   -teilnehmern die Junior Company „Cardup“ gegründet, die ein spannendes Kartenspiel – „Save the System“ – entwickelten und äußerst erfolgreich verkauften.

 Die Lehrgangsleiter  Mag. Constantin Baader und  Mag. Karin Riegler

 

Dezember 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

 

 

 

 

 

 

© 2019 GRG19/Bi26 Billrothgymnasium; 1190 Wien, Billrothstraße 26 - 30; Telefon: 01 368 46 15
//